Deutscher Kinderschutzbund e.V. - Orts- und Kreisverband Landshut - Schützenstr. 2 - 84028 Landshut - 0871-24687 - info@kinderschutzbund-la.de

Der Landshuter Kinderschutzbund - Wir über uns

Unsere Ziele

Der Landshuter Kinderschutzbund e.V. setzt sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und deren Familien in Stadt und Landkreis ein. Der Schutz von Kindern vor Gewalt, gegen Kinderarmut und für die Umsetzung der Kinderrechte sind unsere Ziele. Wir möchten eine kinderfreundliche Gesellschaft, in der die geistige, psychische, soziale und körperliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefördert wird.

Unsere Arbeit, unser Personal

Die Arbeit beim Landshuter Kinderschutzbund wird überwiegend durch - derzeit ca. 30 - Ehrenamtliche  mit jährlich etwa 4.500 Stunden getragen - ohne diesen Einsatz wären die Angebote unseres Kinderschutzbundes in Landshut nicht möglich. Der Landshuter Kinderschutzbund ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Vorstandschaft

1. Vorsitzender: Irmengard Rottmann 2. Vorsitzender: Elfriede Lanzinger Schatzmeister: Hannelore Faltermeier Schriftführerin: Maria Ehret Beisitzer: Maria Egenhofer Birgit Gürtner Wolfgang Heidersberger Martina Rabis Christa Wachter

Verbandsstruktur und Kinderschutzbund Landshut

Den Landshuter Kinderschutzbund gibt es seit 21. April 1978. Der Kinderschutzbund besteht aus dem Bundesverband, 16 Landesverbänden und über 430 Orts- und Kreisverbänden. Derzeit engagieren sich rund 50.000 Einzelmitglieder im Kinderschutzbund und bilden damit die Basis des größten Kinderschutzverbandes in Deutschland. Seit 1978 sind wir als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt. Diese Anerkennung gilt für den Bundesverband und alle Untergliederungen.

Finanzen, Spenden und Unterstützung

Der Bundesverband wie auch alle unsere Orts- und Landesverbände sind als gemeinnützige Vereine anerkannt. Sie finanzieren ihre Aktivitäten ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und öffentliche Zuschüsse. Selbstverständlich unterstützen uns auch Unternehmen aus Stadt und Landskreis Landshut. Um unsere Arbeit leisten zu können, sind wir regelmäßig auf Spenden und Ihre Unterstützung angewiesen. Deshalb sind wir für jede Zuwendung und Hilfe dankbar.
Babyklappe Landshut © Foto Kinderschutzbund Landshut © Foto Kinderschutzbund Landshut Nikolafest Landshut © Foto Kinderschutzbund Landshut Landshuter Kinderschutzbund e.V. © Foto DKSB - Susanne Tessa Müller © Foto Kinderschutzbund Landshut
0871-24687 info@kinderschutzbund-la.de
Die Tätigkeit des Kinderschutzbundes Landshut erfordert engagierte und verantwortungsbewusste, freiwillige Mitarbeiter, welche wir jederzeit ganz herzlich willkommen heißen!
Deutscher Kinderschutzbund e.V. Orts- und Kreisverband Landshut Schützenstraße 2 84028 Landshut
Kummer-Nummer für Kinder: 0800 - 111 0 333 Kostenlos - Mo.- Fr. von 15 - 19 Uhr für Eltern: 0800 - 111 0 550 Kostenlos Mo. und Mi. 9 - 11 Uhr Di. und Do. 17 - 19 Uhr
Telefon: 0871-24687 Bürozeiten: Di. + Mi.   9 - 14 Uhr E-Mail: info@kinderschutzbund-la.de
Spenden & Beitritt Spenden & Beitritt
Deutscher Kinderschutzbund e.V. - Orts- und Kreisverband Landshut

Der Landshuter Kinderschutzbund -

Wir über uns

Unsere Ziele

Der Landshuter Kinderschutzbund e.V. setzt sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und deren Familien in Stadt und Landkreis ein. Der Schutz von Kindern vor Gewalt, gegen Kinderarmut und für die Umsetzung der Kinderrechte sind unsere Ziele. Wir möchten eine kinderfreundliche Gesellschaft, in der die geistige, psychische, soziale und körperliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefördert wird.

Unsere Arbeit, unser Personal

Die Arbeit beim Landshuter Kinderschutzbund wird überwiegend durch - derzeit ca. 30 - Ehrenamtliche  mit jährlich etwa 4.500 Stunden getragen - ohne diesen Einsatz wären die Angebote unseres Kinderschutzbundes in Landshut nicht möglich. Der Landshuter Kinderschutzbund ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Vorstandschaft

1. Vorsitzender: Irmengard Rottmann 2. Vorsitzender: Elfriede Lanzinger Schatzmeister: Hannelore Faltermeier Schriftführerin: Maria Ehret Beisitzer: Maria Egenhofer Birgit Gürtner Wolfgang Heidersberger Martina Rabis Christa Wachter

Verbandsstruktur und Kinderschutzbund Landshut

Den Landshuter Kinderschutzbund gibt es seit 21. April 1978. Der Kinderschutzbund besteht aus dem Bundesverband, 16 Landesverbänden und über 430 Orts- und Kreisverbänden. Derzeit engagieren sich rund 50.000 Einzelmitglieder im Kinderschutzbund und bilden damit die Basis des größten Kinderschutzverbandes in Deutschland. Seit 1978 sind wir als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt. Diese Anerkennung gilt für den Bundesverband und alle Untergliederungen.

Finanzen, Spenden und Unterstützung

Der Bundesverband wie auch alle unsere Orts- und Landesverbände sind als gemeinnützige Vereine anerkannt. Sie finanzieren ihre Aktivitäten ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und öffentliche Zuschüsse. Selbstverständlich unterstützen uns auch Unternehmen aus Stadt und Landskreis Landshut. Um unsere Arbeit leisten zu können, sind wir regelmäßig auf Spenden und Ihre Unterstützung angewiesen. Deshalb sind wir für jede Zuwendung und Hilfe dankbar.
Landshuter Kinderschutzbund e.V.  © Foto DKSB - Susanne Tessa Müller © Foto Kinderschutzbund Landshut
Die Tätigkeit des Kinderschutzbundes Landshut erfordert engagierte und verantwortungsbewusste, freiwillige Mitarbeiter, welche wir jederzeit ganz herzlich willkommen heißen!
Deutscher Kinderschutzbund e.V. Orts- und Kreisverband Landshut Schützenstraße 2 84028 Landshut
Kummer-Nummer für Kinder: 0800 - 111 0 333 Kostenlos - Mo.- Fr. von 15 - 19 Uhr für Eltern: 0800 - 111 0 550 Kostenlos Mo. und Mi. 9 - 11 Uhr Di. und Do. 17 - 19 Uhr
Telefon: 0871-24687 Bürozeiten: Di. + Mi.   9 - 14 Uhr E-Mail: info@kinderschutzbund-la.de
Spenden & Beitritt Spenden & Beitritt